Tails downloaden

or download using BitTorrent BitTorrent

Save your download to your usual Downloads folder and not to the USB stick.

We recommend that you save your download to your Persistent Storage. Otherwise, Tails might stop responding if the RAM memory of the computer gets full.

Während des Downloads empfehlen wir Ihnen, die release notes für Tails zu lesen 6.3 .  Sie dokumentieren alle Änderungen in dieser neuen Version: neue Funktionen, Probleme, die gelöst wurden, und bekannte Probleme, die bereits identifiziert wurden.

6.3

Überprüfen Sie Ihren Download

Verify your download to make sure that it is safe and was not corrupted during download.

Ihr BitTorrent-Client verifiziert den Download automatisch, sobald er abgeschlossen ist.

The verification below is optional for a BitTorrent download.

You seem to have JavaScript disabled. To verify your download, you can either:

You seem to be using Internet Explorer. To verify your download, please use a different browser.

or verify using the OpenPGP signature

OpenPGP signature OpenPGP signature

If you don't know how to use the OpenPGP signature, click instead on the button Select your download… to verify your download with JavaScript.

OpenPGP signing key

Security analysis of the different verification techniques

Verifying $FILENAME

Verification successful! ($FILENAME)

Verification failed! ($FILENAME)

Most likely, the verification failed because of an error or interruption during the download.

Die Verifizierung schlägt auch fehl, wenn Sie versuchen, eine andere als die neueste Version von Tails zu verifizieren, 6.3 .

Less likely, the verification might have failed because of a malicious download from our download mirrors or due to a network attack in your country or local network.

Downloading again is usually enough to fix this problem. Otherwise, please try downloading from a different place or a different computer.

How does the verification work?

Bitte versuchen Sie erneut herunterzuladen…

Bitte versuchen Sie es noch einmal herunterzuladen…

Error selecting image.

Make sure that you select a USB image that is readable by your browser.

Make sure that you select an ISO image that is readable by your browser.

Retry…

Error downloading checksum file from our website.

Make sure that your browser is connected to the Internet.

Retry…

Error reading image $FILENAME.

Make sure that $FILENAME is readable by your browser.

Retry…

Mit der Installation oder Aktualisierung von Tails fortfahren

Mit diesem USB-Abbild, können Sie entweder:

To burn a Tails DVD, download our ISO image instead.

Warnung: Tails ist sicher, aber nicht magisch!

Tails ist sicherer als jedes normale Betriebssystem. Aber weder Tails noch andere Software oder Betriebssysteme können Sie vor allem schützen - auch wenn sie es behaupten.

Die folgenden Empfehlungen werden Sie noch sicherer machen, insbesondere wenn Sie einem großen Risiko ausgesetzt sind.

Schützen Sie Ihre Identität, wenn Sie Tails nutzen

Tails wurde entwickelt, um Ihre Identität zu verbergen.

Aber einige Ihrer Aktivitäten könnten Ihre Identität preisgeben:

  • Das Teilen von Dateien mit Metadaten, so wie Datum, Uhrzeit, Standort und Geräteinformationen
  • Tails für mehr als einen Zweck zur gleichen Zeit benutzen

Einschränkungen des Tor-Netzwerkes

Tails nutzt das Tor-Netzwerk, weil Tor das stärkste und beliebteste Netzwerk ist, um vor Überwachung und Zensur zu schützen.

Aber Tor hat Grenzen, wenn Sie sich Sorgen machen über:

  • Verbergen, dass Du Tor und Tails nutzt
  • Schutz Ihrer Online-Kommunikation vor entschlossenen und erfahrenen Angreifern

Reduzieren sie die Risiken, wenn sie unsichere Computer nutzen

Tails kann gefahrlos auf einem Computer ausgeführt werden, der einen Virus hat.

Aber Tails kann Sie nicht immer schützen, zum Beispiel bei:

  • Installation von einem infizierten Computer
  • Tails auf einem Computer mit einem kompromittierten BIOS, Firmware oder Hardware ausführen

Da Sie Ihre digitalen Sicherheitspraktiken immer an Ihre spezifischen Bedürfnisse und Bedrohungen anpassen müssen, möchten wir Sie ermutigen, mehr zu erfahren, indem Sie die folgenden Leitfäden lesen: